Letzte Änderung

  • Sonntag, 11. Juli 2021

Öffentlichen Führungen 2021 durch den Römerpark Ruffenhofen
Für öffentliche Führungen sind an der Museumskasse im LIMESEUM 1.50 € zu entrichten.

Öffentliche Führungen im Römerpark Ruffenhofen (14.00 Uhr):
– 25.07.
– 08.08.
– 22.08.
– 11.09. (19.00 Uhr, lange Museumsnacht)
- 12.09. (Tag d. offenen Denkmals)
– 26.09.
– 03.10.
– 10.10. (letzte öffentl. Führung 2021)

Private Führungen durch den Römerpark Ruffenhofen und/oder das LIMESEUM können Sie über unser Kontaktformular buchen.

Vom Aussichtshügel aus erhalten die Besucher einen ersten Überblick über den Archäologischen Park und den Verlauf der Limeslinie. Auf ehemals römischen Wegen begeben sie sich anschließend durch das Lagerdorf und in das Kastell. Neben den Hinweisen zu verschiedenen Gebäuden wird auch das Konzept erläutert, Strukturen durch Bepflanzung zu veranschaulichen. Der Rundgang führt schließlich zum Gräberfeld und endet am LIMESEUM.

Treffpunkt: Foyer des LIMESEUM
Thematik: Kastell und Vicus Ruffenhofen

 

 

 Ferienprogramm LIMESEUM und Römerpark Ruffenhofen 2021


Auch in Zeiten von Corona bieten LIMESEUM und Römerpark wieder ein Ferienprogramm an. Die Kinder sollten in wetterfester bzw. alter Kleidung erscheinen. Zusätzlich ist ein Mund-Nasenschutz erforderlich. Je nach aktueller Entwicklung können sich die Hygienemaßnahmen auch noch ändern.

06.08.21, 9.30 – 12.00 sowie alternativ 13.30 – 16.00 Uhr: Insektenhotel bauen
Teilnehmer: max. 10, Alter: mind. 8 Jahre
Ihr schaut Euch ein Insektenhotel im Römerpark an, erfahrt wie wichtig das für Wildbienen und Co ist und ergänzt dieses. Mit vorbereiteten Materialien könnt ihr unter fachkundiger Anleitung euer eigenes kleines Insektenhotel bauen.
Kosten: 4,- €

10.08.21, 9.00 – 15.00 Uhr: Offenes Programm ohne Anmeldung
Ihr könnt in dieser Zeit kommen, wann Ihr möchtet und könnt ein Schild bemalen und/oder ein römisches Holzpferdchen zum Ziehen basteln.

Legionärsschilde bemalen
Alter: mind. 7 Jahre
Ein Schild war für die römischen Soldaten besonders wichtig. Wir schauen uns die Schilde und die Ausrüstung der römischen Soldaten an. Anschließend könnt ihr euer eigenes Holzschild selber bemalen.
Kosten: 10,- €

Holz-Pferdchen
Alter: mind. 6 Jahre
Römische Kinder hatten wenig Spielzeug, das oft ganz einfach war. Beliebt waren Holztiere zum Ziehen. Ihr baut vorbereitete Teile zusammen, schleift und feilt sie zurecht und könnt das fertige Pferdchen bemalen.
Kosten: 4,- €

17.08.21, 9.30 – 12.00 Uhr sowie alternativ 13.00 – 15.30 Uhr: Millefiori-Glas
Teilnehmer: max. 10, Alter: mind. 8 Jahre
Die Römer entwickelten in der Glaskunst die „Millefiori-Technik“. Durch unterschiedliche Far-ben ergeben sich viele kleine Blüten, die aneinandergereiht werden. Ihr bastelt wie die Römer einen bunten Bilderrahmen und ein Windlicht.
Kosten: 5.- €

11.09.21, 19.15 – 20.45 Uhr: Fackelführung durch den Römerpark
Bei dieser speziellen Führung zum Sonnenuntergang spaziert ihr mit Fackeln durch den Rö-merpark und erfahrt mehr dazu, wie die Menschen damals gelebt haben. Schön wäre es, wenn Eure Eltern auch mitkommen. Unsere römischen Soldaten sind auch am LIMESEUM und wer-den an paar Stellen bei der Führung dabei sein.
Kosten: 1,50 €

Eine Voranmeldung direkt im LIMESEUM unter Tel.: 09854/9799242 ist dringend erforder-lich. Sollte jemand kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir um eine Absage, damit dann andere Kinder teilnehmen können.

 

 

 

 

Facebook




Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.